Odys Scala E-Book-Reader & Media-Player

Odys Scala E-Book-Reader & Media-Player

Odys Scala E-Book-Reader & Media-Player

Odys hat mit seinem Media Book Scout einen erfolgreichen Einstieg in die Welt der Media Players und Ebooks gemacht. Das neue Highlight von Odys ist das Meisterstück Scala und ist in jeder Hinsicht ein interessantes Unterhaltungswunder. Zu den Grundfunktionen gehört der integrierte Ebook Reader, doch das Gerät ist gleichzeitig auch ein Media Player: Es unterstützt die Wiedergabe von Bildern und MP3-Musik.

Scala verfügt über ein 7 Zoll TFT-Display (17,8 cm) und hat eine Akkudauer von bis zu 10 Stunden, je nach Art der Anwendung. Des Weiteren überrascht Scala mit einem integrierten G-Sensor, so dass die Postion des Geräts automatisch erkennt wird und das Display somit automatisch zum Hoch- bzw. Querfomat umschaltet. Scala erfreut mit einem sinnvollen und klar strukturierten Menü, was eine einfache Navigation ermöglicht. So sind die gewünschten Funktionen oder Lieblingsbücher jeweils nur ein paar Fingerdrücke entfernt. Büchercover werden auf dem Display jeweils farbig angezeigt.

 

Bedienung

Die Übertragung bzw. Download von Büchern erfolgt schnell und problemlos. Odys Scala ist ein Ebook Reader und ein Media Player in einem. Das Gerät hat insgesamt 4 GB Speicher an Bord, kann aber nach Wunsch und Bedarf mit einer SD Speicherkarte erweitert werden. Das Gerät überzeugt mit einer zufriedenstellenden Musikqualität und Klang, wobei auch die Anzeige von Fotos ziemlich gelungen ist. Odys Scala ist zudem schnell startbereit und kinderleicht zu gebrauchen. Die Einstellungen und Menüs sind sinnvoll und logisch gegliedert und dargestellt. Je nach Bedarf lässt sich auch die Helligkeit des Displays einstellen, so dass Sie bei etwas stärkerem Sonnenlicht den Kontrast nach Wunsch regulieren können.

 

Multitasking: Musik hören und lesen gleichzeitig

Ein weiterer Vorteil des kleinen Multimediawunders von Odys: Ihre Lieblingssongs können Sie einfach im Hintergrund laufen lassen, während Sie sich Ihre Fotos ansehen oder entspannt eine interessante Zeitschrift lesen. Leider gibt es auch den Nachteil, dass die Musik etwas leiser zu hören ist, solange das Gerät in der mitgelieferten Schutzhülle steckt. Beim Umblättern werden Sie keine Mühe haben, da die Tasten seitlich angebracht und groß genug sind. Diese sind vielleicht ein bisschen schwer zu drücken und geben Klack-Töne von sich, doch alternativ kann auch mit den Navigationstasten geblättert werden. Das Gerät ist mit einer Schutzhülle ausgestattet, ein Netzkabel und USB-Kabel sind auch dabei. Für die untere Preisklasse ist Odys Scala ein ziemlich wertvolles und qualitativ hochwertiges Gerät und hat auch was zu bieten.