Hexagon und Fujitsu unterstützen den Digitalen Zwilling in Stuttgart

Hexagon und Fujitsu unterstützen den Digitalen Zwilling in Stuttgart

Hexagon und Fujitsu unterstützen den Digitalen Zwilling in Stuttgart

Hexagons Safety, Infrastructure & Geospatial Division und Fujitsu Limited stellen gemeinsam eine IoT-Analyseplattform für Stuttgart bereit, um das Urban Digital Twin-Projekt der Stadt zu unterstützen. Das Tiefbauamt wird die SaaS-Lösung verwenden, um Daten von IoT-Sensoren in der ganzen Stadt zu visualisieren und zu analysieren, um die Nachhaltigkeit zu fördern, die Mobilität zu verbessern und die Lebensqualität für die 600.000 Einwohner Stuttgarts zu verbessern.

Die SaaS-Lösung wird ein gemeinsames Lagebild aus Sensordaten liefern, zum Beispiel zu den Themen zur Belegung von Stellplätzen, zur Messung der Wasserqualität oder von Hochwasserpegeln, sodass die Stadt Erkenntnisse zur Betriebsoptimierung ableiten und fundierte Entscheidungen für die Zukunft treffen kann. Die IoT-Analyseplattform basiert auf Hexagons M.App Enterprise und Xalt | Integration, wobei Fujitsu die notwendige Cloud-Infrastruktur und den Service für das Projekt bereitstellt.

„Die Bedürfnisse unserer Bewohner sind uns sehr wichtig“, sagt Jens Schumacher, IT-Leiter des Tiefbauamtes. „Das Stuttgarter Urban Digital Twin-Projekt wird unser Amt mit einer Vielzahl von Mobilitäts- und Umweltdaten versorgen, und die IoT-Analyseplattform von Hexagon und Fujitsu gibt uns die Möglichkeit, diese Informationen zu nutzen, um fundiertere Entscheidungen zum Wohle unserer Stadt zu treffen.“

„Stuttgart ist ein modellhaftes Beispiel dafür, wie sich drängende Fragen im urbanen Bereich, also Nachhaltigkeit, Sicherheit und Mobilität, durch den Einsatz von Echtzeit-Datenanalysen beantworten lassen“, sagt Maximilian Weber, Senior Vice President, EMEA, Hexagons Safety, Infrastructure & Geospatial Division. „Voller Tatendrang sehen wir der Zusammenarbeit mit Stuttgart und Fujitsu entgegen, um Sensordaten für eine bessere urbane Zukunft in Wert zu setzen.“

„Wir freuen uns, die Partnerschaft mit Hexagon auszubauen, um die Herausforderungen von Städten zu lösen. In Kooperation mit Hexagon werden wir einen Service bereitstellen, der eine Echtzeitanalyse von Umweltdaten in Stuttgart ermöglicht und zur Verbesserung der Dienstleistungen für die Bürger beiträgt. Unser Ziel bei Fujitsu ist es, unsere Vision einer ‚Trusted Society‘ zu verwirklichen, einem nachhaltigen, widerstandsfähigen Ort, an dem Menschen in Frieden und Wohlstand zusammenleben können“, kommentiert Yoshinami Takahashi, EVP Head of Digital Software & Solution Business Group, Fujitsu Limited.

Das Projekt mit der Stadt Stuttgart ist eine von vielen Kooperationen zwischen Hexagon und Fujitsu zur Lösung urbaner Nachhaltigkeitsprobleme, einschließlich der Bemühungen, die Auswirkungen gemeinsam genutzter Mobilitätsdienste in Deutschland besser zu steuern und zu verstehen, wie beispielsweise ein Projekt bei der Stadt München.

Pressemeldung von  Hexagon

Image by Tobias Weil from Pixabay
Über Carsten 294 Artikel
Carsten ist nicht nur ein Technik-Enthusiast, sondern auch ein Experte für digitale Innovationen mit einer langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet. Seine Artikel sind nicht nur informativ, sondern auch inspirierend und helfen unseren Lesern, die Welt der Technologie besser zu verstehen und optimal zu nutzen. Mit seiner Expertise und seinem Engagement ist Carsten ein wesentlicher Bestandteil von Snarl.de und trägt dazu bei, dass wir unseren Lesern stets hochwertigen und relevanten Content bieten können.
Kontakt: Webseite

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. soothing relaxation

Kommentare sind deaktiviert.