Mit einem Strompreisvergleich gezielt vergleichen und sparen

Mit einem Strompreisvergleich gezielt vergleichen und sparen

Mit einem Strompreisvergleich gezielt vergleichen und sparen

So einfach ist der Strompreisvergleich mit Stromzentrum – dem #1 zuverlässigen Energievergleich: Geben Sie Ihre Postleitzahl und Ihren Jahresstromverbrauch (in kWh) in den TÜV-geprüften Stromrechner ein und vergleichen Sie direkt die für Sie verfügbaren Strompreise in der Region. Haben Sie in Ihrem Stromvergleich einen günstigen Strompreis ermittelt, können Sie den Stromanbieter in wenigen Schritten wechseln. Mit jährlichen Strompreisvergleichen und Änderungen können Sie langfristig von günstigen Strompreisen profitieren.

In wenigen Minuten kann die Ersparnis erzielt werden

Die meisten Stromanbieter stellen Online-Formulare für Vertragsänderungen zur Verfügung. In wenigen Minuten online ausfüllen und sofort günstige Stromanbieter bestellen. Beim Stromvergleich haben Sie die Möglichkeit, die Anzahl der Personen in einem Haushalt anzugeben, um eine Schätzung des Stromverbrauchs (gemessen in Kilowattstunden pro Jahr) zu erhalten. Beispielsweise liegt der durchschnittliche Stromverbrauch eines 1-Personen Haushalts bei rund 1.500 kWh.

Bei einem Anbieterwechsel sollten Sie die Zählernummer und die Kundennummer des aktuellen Stromanbieters zur Hand haben. Diese Informationen finden Sie im letzten Jahresbericht. Der neue Anbieter ist für die Kündigung des alten Anbieters verantwortlich. In einigen Fällen können Sie den Anbieter einfach selbst kündigen. Bitte beachten Sie vor dem Wechsel die Kündigungsfrist des alten Anbieters.

Einfacher Wechsel online möglich

Sobald Sie nach dem Stromvergleich online einen Vertrag gemacht haben, bitten Sie Ihren neuen Stromanbieter um die Kündigung. Beim Stromanbieter sollten Sie nur kündigen, wenn der Stromanbieter den Preis erhöht (in diesem Fall haben Sie ein Sonderkündigungsrecht) oder der Vertrag kurz vor dem Auslaufen steht. Eine formlose Nachricht reicht in der Regel aus. Der Wechsel des Stromanbieters dauert in der Regel drei bis sechs Wochen. In einigen Fällen kann es zu Verzögerungen kommen. Während dieser Zeit erhalten Sie weiterhin ohne Unterbrechung Strom vom Versorger.

Neukundenbonus beim Stromvergleich ideal nutzen

Stromanbieter versuchen, das Interesse der Verbraucher zu wecken und den Vertragsabschluss mit Neukundenanreizen attraktiver zu machen. Der Neukundenbonus wird vom Anbieter am Ende des ersten Strombezugsjahres ausgezahlt oder mit der Jahresrechnung verrechnet. Allerdings erhalten Neukunden in der Regel nur Neukundenboni, wenn sie in den vergangenen sechs Monaten keinen Vertrag mit dem jeweiligen Stromanbieter abgeschlossen haben. Im Stromvergleich bieten Ihnen Stromanbieter zudem im ersten Jahr einen Sofortbonus auf Ihre Tarife. Anbieter gewähren diesen Rabatt in der Regel vier bis zwölf Wochen nach Beginn der Lieferungen im Vergleich zu Neukunden-Incentives. Voraussetzung für Sofortboni ist jedoch in der Regel, dass Sie als Neukunde innerhalb der letzten sechs Monate kein Vertragsverhältnis mit dem Anbieter eingegangen sind.

Mit Ökostrom unterstützen Sie sogar die Umwelt

Wenn Sie sich für erneuerbare Energien interessieren, finden Sie umweltfreundliche und günstige Strompreise und Ökostrom im Stromvergleich. Mit solchen Tarifen können Sie bares Geld sparen und gleichzeitig die Umwelt schonen. Dagegen können Sie bequem nach Tarifen für Ökostrom individuell filtern. Der Ökostrompreis wird übrigens auch im Stromvergleich vorab angezeigt. Sie sind mit dem Kürzel Öko bzw. ÖkoPlus gekennzeichnet. Wenn Sie das letzte Mal den Stromanbieter vor ein paar Jahren gewechselt haben, werden Sie vielleicht überrascht sein, wie günstig Ökostrom geworden ist. Viele Verbraucher waren zunächst ernüchtert, als sie erfuhren, dass der Ökostrom für die eigene Steckdose nicht vollständig aus erneuerbaren Quellen stammt. Alle Haushalte beziehen ihre Energie aus derselben Quelle. In diesem Zentrum wird der gesamte Strom aus alternativen Energiequellen sowie Strom aus Atom- und Kohlekraftwerken konzentriert.

Image by Tobias Weil from Pixabay
Über Carsten 298 Artikel
Carsten ist nicht nur ein Technik-Enthusiast, sondern auch ein Experte für digitale Innovationen mit einer langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet. Seine Artikel sind nicht nur informativ, sondern auch inspirierend und helfen unseren Lesern, die Welt der Technologie besser zu verstehen und optimal zu nutzen. Mit seiner Expertise und seinem Engagement ist Carsten ein wesentlicher Bestandteil von Snarl.de und trägt dazu bei, dass wir unseren Lesern stets hochwertigen und relevanten Content bieten können.
Kontakt: Webseite

2 Trackbacks & Pingbacks

  1. BSI beleuchtet Cybersicherheit in der Automobilbranche - SnarL.de
  2. gym music

Kommentare sind deaktiviert.