6 Gründe, warum Sie sich einen guten Laptop zulegen sollten

6 Gründe, warum Sie sich einen guten Laptop zulegen sollten

6 Gründe, warum Sie sich einen guten Laptop zulegen sollten

In der heutigen Zeit ist mobile Technik nicht nur sehr nützlich, sondern in vielerlei Hinsicht ein Muss, vor allem wenn Sie beruflich viel unterwegs sind. Das macht die zunehmende Vielseitigkeit von Smartphones so attraktiv und ist der Grund, warum ein guter Laptop für Sie sehr vorteilhaft sein kann. Wenn das allein jedoch nicht Grund genug ist, Sie davon zu überzeugen, warum Sie sich einen schönen Laptop kaufen sollten, dann wird dieser Artikel kurz auf eine Handvoll zusätzlicher, hochspezifischer Gründe eingehen, warum Sie einen hochwertigen Laptop kaufen sollten.

 

1. Ein Laptop ist sehr praktisch

Gute Laptops sind einfach eines der praktischsten technologischen Geräte, die Sie besitzen können. Sie bieten schiere Leistung und Qualität zugleich, die so oft auf kleinem Raum komprimiert ist. Das bedeutet, dass Sie eines der leistungsstärksten Geräte, die Sie besitzen, einfach in Ihrer Tasche mit sich herumtragen und es aufklappen können, wann immer Sie es brauchen, direkt auf Ihrem Schoß oder sogar in öffentlichen Verkehrsmitteln, was den nächsten Punkt bereits vorwegnimmt.

 

2. Sie können unterwegs arbeiten

Die Möglichkeit, Ihren Laptop überallhin mitzunehmen, erlaubt es Ihnen, jederzeit Zugriff auf Ihre Arbeit zu haben. Diese nützliche Funktion macht Laptops einfach unschlagbar und ist besonders dann von Nutzen, wenn Ihre Arbeit häufiges Reisen erfordert.

 

3. Sie können auch unterwegs spielen

Ganz gleich, ob Sie einen Klassiker wie World of Warcraft oder einen neu erschienenen Titel wie Resident Evil Village spielen wollen, die Möglichkeit, Ihren Laptop problemlos überallhin mitzunehmen, bedeutet, dass Sie freie Zeit während des Tages viel qualitativer nutzen können. Dank Ihres Laptops, haben Sie immer Zugriff auf Ihre Spiele, Videos und andere Unterhaltungsangebote wie Streaming.

 

4. Laptops haben einen guten Wiederverkaufswert

Die Sache mit Desktop-PCs ist, dass sie einen sehr geringen Wiederverkaufswert haben, selbst wenn sie selbst sehr hochwertig sind. Wenn Sie Ihren Computer aufrüsten möchten, müssen Sie also oft den Großteil der Kosten selbst aufbringen, anstatt einen Teil davon durch den Verkauf Ihres alten Computers einzunehmen. Laptops hingegen lassen sich sehr gut wieder verkaufen und erzielen einen recht guten Preis, wenn Sie auf ein leistungsstärkeres Gerät aufrüsten möchten.

 

5. Tolle Hardware

Die meisten Laptops haben von sich aus mindestens drei bis vier verfügbare USB-Anschlüsse, was mehr ist als bei vielen PCs. Darüber hinaus ist auch ein Großteil ihrer internen Hardware, wie z. B. der Bildschirm, im Durchschnitt besser als eine vergleichbare Komponente in einem Desktop-PC. Bei einem Desktop-PC müssen Sie häufig Upgrades oder Peripheriegeräte kaufen, um einen Desktop-Computer auf den Stand eines Laptops zu bekommen. Allerdings können diese Peripheriegeräte, wie z. B. ein guter Monitor, teuer in der Anschaffung sein, besonders wenn man bedenkt, dass sie beim Kauf eines Laptops zum Lieferumfang gehören.

 

6. Laptops verbrauchen weniger Energie

Laptops verbrauchen außerdem weit weniger Energie als Desktop-PCs, was bedeutet, dass sie die Umwelt weniger belasten. Wenn Sie ein Mensch sind, der auf seine Umwelteinflüsse achtet, ist diese Tatsache ein absoluter Pluspunkt bei Laptops.

Datenschutz
bo mediaconsult, Inhaber: bo mediaconsult (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
bo mediaconsult, Inhaber: bo mediaconsult (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: