snarl.de

Suche

Beiträge die mit Facebook getaggt sind

Forget banks, in 2018 you'll #pay through #Amazon and #Facebook

source: https://www.wired.co.uk/article/banks-data-tech-giants
"It won't just be Amazon doing this. Facebook will ask for (and get) direct access to your bank account and the #payments #infrastructure. Next time you need to send your friend a tenner, you'll instant-message them the #money, rather than opening up your boring bank #app, fiddling about finding their #
... mehr anzeigen
 

Bild/Foto @ taz 18.1.2018, 19:08:00

Yay!!!! Diaspora jetzt links von #Facebook!

#Diaspora jetzt ganz vorn unter den #Teilen - #Buttons auf taz.de - auch #mobil!
s. auch https://pod.geraspora.de/posts/7182271

#taz #shariff

via @Guido Arnold

Hatte ich ja gleich gesagt dass das die Forderung sein sollte! :D

Zitat wegen inter-pod-Link

http://posts/71b286a0dea801351c81101b0e8ace24
 
#Censorship is a terminal disease in the #internet era. But hay, a lot of people made a lot of money on #Twitter and #Facebook #fucking y'all up the #ass..🍆😰
 
Instagram hat bald eine Milliarde Nutzer. Wie konnte das Netzwerk mit den schönen Fotos so schnell groß werden? Und, warum finden Probleme dort nicht statt? WDR-Reporter Dennis Horn hat den Gründer Mike Krieger besucht.

Instagram: große, schöne Glitzerwelt

Instagram hat bald eine Milliarde Nutzer. Wie konnte das Netzwerk mit den schönen Fotos so schnell groß werden? Und, warum finden Probleme dort nicht statt? WDR-Reporter Dennis Horn hat den Gründer Mike Krieger besucht.
#Instagram #Scheinwelt #Fotos #Konsum #Influencer #Facebook #Netzwerke
 

Facebook admet être aux ordres du gouvernement d’Israël pour censurer les Palestiniens | Glenn Greenwald | Investig'Action | 11/01/2018

En septembre de l’année dernière, nous avons noté que des représentants de Facebook rencontraient le gouvernement israélien pour déterminer quels comptes Facebook appartenant à des Palestiniens devaient être supprimés au motif qu’ils constitueraient une «incitation». Ces réunions – convoquées et présidées par l’un des responsables israéliens les plus extrémistes et autoritaires, le ministre de la Justice Ayelet Shaked – sont intervenues après qu’Israël ait menacé Facebook d’adopter des lois pour l’obliger – sous peine d’énormes amendes, voire d’un blocage total ... mehr anzeigen
 

Censura o auto-censura? – izaroblog

https://izaroblog.com/2018/01/11/censura-o-auto-censura/

Bild/Foto

#facebook #ñ

izaroblog: Censura o auto-censura? (Izaro)

Leo en un diario que “Facebook censura la portada de Marisol en Interviú 40 años después ” La gente se sigue escandalizando por la “censura” y parece ser que al periodista q…
 
On #Facebook you remember why you started following someone but you don't know why you keep following them.
On #decentralized social media you don't remember why you started following someone but you know why you still follow them!
@MastodonProject @FriendicaNews @joindiaspora
 
Das Bundeskartellamt will Facebook dazu bewegen, weniger Daten zu sammeln. Doch andere Dienste sammeln nicht weniger Daten - vor allem Werbenetzwerke, warnt Digitalistan-Blogger Jörg Schieb.

Digitalistan: Facebook ist nicht der einzige Datensünder (Jörg Schieb)

#Facebook #Kartellbehörde #Bundeskartellamt
 

Amazon is planning a push into digital advertising in 2018, challenging Google and Facebook

Two #media buyers said #Amazon showed some willingness to share more user #data than #Google and #Facebook have traditionally — if the #advertising #budget was big enough.
source: https://www.cnbc.com/2017/12/26/amazon-digital-advertising-push-in-2018.html

#BigData #Internet #privacy #tracking #surveillance #economy #news #money

Amazon is planning a push into digital advertising in 2018, challenging Google and Facebook

Amazon wants to boost its search and video advertising opportunities, as well as help companies advertise across the web.
 
Das sind wahre Worte! Wobei ich "Potential" lieber durch "Macht" oder "Waffe" ersetzt sähe:
Da ist sie, die Macht der Masse und die Angst, nicht mehr dazuzugehören. Denn alle sind bei Facebook. Facebooks größtes Potenzial: der soziale Druck.

Das Ende eines Facebook-Accounts: Tschüss! - taz.de

http://www.taz.de/!5472887/

#taz #fb #Facebook

Das Ende eines Facebook-Accounts: Tschüss!

Daten sind Facebooks liebstes Ding. Das Netzwerk sammelt, analysiert, verkauft. Davon hat unser Autor jetzt genug. Ein Abschiedsbrief.
 
Die deutsche Kartellbehörde wirft Facebook ungezügelte Datensammelei vor. Zu Recht, findet Digitalistan-Blogger Jörg Schieb: Die Politik muss endlich handeln.

Digitalistan: Facebook, der Datenstaubsauger (Jörg Schieb)

#Facebook #Kartellamt #Daten #Like #Button
 

Bild/Foto @ Fefes Blog (inoffiziell) 19.12.2017, 19:00:47
[l] Ich bin einigermaßen schockiert, wie sich Google AMP durchsetzt.
Echt? Aber das ist doch nicht neu, dass Webentwickler alles mögliche von extern einbinden und wenn ich sie frage ob sie das nicht datenschutzfreundlicher machen könnten, dann sagen sie "jaaa, das spart voll Traffic, weil die User dann das jQuery schon gecached haben!".
Ach weißte, das erste Mal wenn ich deine Seite besuche die 23KB zu investieren hätte keinen von uns umgebracht und gecached isses danach ebenfalls.
Ich sehe das, weil ich uMatrix benutze, und der standa
... mehr anzeigen
 

Jeremy Hunt is right. Please, #Facebook, leave our #kids alone

source: https://www.theguardian.com/commentisfree/2017/dec/08/jeremy-hunt-facebook-messenger-kids-smartphone-addicts
"Social media does undeniably bring joy, solace and good times. But so does booze, which is why we make kids wait until they’re old enough to understand the downsides, " writes Hinsliff.
#messenger #internet #company #children #education #SocialNetwork #news #problem

Jeremy Hunt is right. Please, Facebook, leave our kids alone | Gaby Hinsliff

We may be smartphone addicts, but that doesn’t mean we want our kids to get hooked too, writes Guardian columnist Gaby Hinsliff
 
Facebook bringt eine Chat-App für die Kleinsten an den Start: Facebook Messenger Kids soll für den Nachwuchs sicher sein. Digitalistan-Blogger Jörg Schieb hat erhebliche Zweifel.

Digitalistan: Facebook startet Chat-Apps für Kids (Jörg Schieb)

#Facebook #Messenger #Chat #Kids #Kinder #Alter #Jugendliche
 

More about Twitter's toxicity

It's now been about two months since I deleted the Twitter app from my mobile phone, and I've already written about Twitter's toxicity, but something struck me again recently.

On no other social network I've ever been on people hate-retweet so much than on #Twitter. Not even on #Facebook. Hate-retweeting is the act of mentioning someone else's tweet to comment on how bad you think the tweet, the opinion expressed or the person is to you. I don't exactly understand why people on Twitter feel the need of doing that more than on any other platforms, but I have a few hunches:
  • Twitter is hugely popular and mostly public. Many famous
... mehr anzeigen
 
#Facebook ist ein wichtiges Schlachtfeld im #Cyberkrieg um Meinungsfreiheit und -hoheit. Das Unternehmen hält eher zu autoritären Regierungen als zu Dissidenten.

jungle.world - Erdoğan und Putin haben einen Link geteilt - https://jungle.world/artikel/2017/48/erdogan-und-putin-haben-einen-link-geteilt
 
Nachrichten von WDR aktuell auf WhatsApp, Facebook und Twitter. Hier bekommt ihr das Wichtigste aus NRW und der Welt – immer und überall.

WDR aktuell auf WhatsApp, Facebook und Twitter

Nachrichten von WDR aktuell auf WhatsApp, Facebook und Twitter. Hier bekommt ihr das Wichtigste aus NRW und der Welt – immer und überall.
#WhatsApp #Facebook #Twitter #aktuell #Social #Media
 
Vor allem in Großstädten sind Kita-Plätze Mangelware. Ein Vater löste jetzt auf Facebook eine Grundsatz-Diskussion aus. Eine Expertin erwartet eine Verschärfung der Lage bis 2020.

Verzweifelte Kitaplatz-Suche eines Vaters

Vor allem in Großstädten sind Kita-Plätze Mangelware. Ein Vater löste jetzt auf Facebook eine Grundsatz-Diskussion aus. Eine Expertin erwartet eine Verschärfung der Lage bis 2020.
#Kita #Kitaplatz #Suche #Vater #Facebook #NRW
 

How would #Jesus act today?

He has freed us from our sins!

Bild/Foto

#Facebook #Internet
 
[l] Geil. Facebook ist wie Trump. Wir jede Woche noch schamloser.

Aktueller Höhepunkt: "Zum Beweis, dass du kein Bot bist, lade ein Selfie von dir hoch!1!!".

Aber natürlich einen, auf dem das Gesicht gut zu erkennen ist!!1!

Wie? Ob wir das wieder löschen? Klar!!!1!! Hey komm, auf uns ist doch Verlass! Wann haben wir jemals auf gruselige Art und Weise Daten über unsere User erhoben und damit gruselige Dinge getan?!

#facebook

Fefes Blog

Fefes Blog
 

No, Russian Agents Are Not Behind Every Piece of #FakeNews You See

source: http://fortune.com/2016/11/25/russian-fake-news/

#Facebook #Internet #journalism #press #news #Russia #media

No, Russian Agents Are Not Behind Every Piece of Fake News You See

Making everyone who shares fake news part of a Russian conspiracy is not helpful.
 
Bild/Foto

Yay!!! taz teilen auf diaspora*!!

Wir haben endlich die "neue" Version der c't - Share - Buttons eingebaut
und #diaspora ist dabei! Ich habe natürlich für einen Platz direkt neben
dem #facebook - Button gekämpft, aber leider hat es nur für einen unter
"mehr" gereicht. Aber wer weiß; kommt Zeit, kommt Rat.

Teilt, was das Zeug hält!

Hochachtungsvoll,
la #taz

PS: Sorry für den Pfeil, bin in Eile :)
 
Die Chrome-Erweiterung "Browse-Secure" verspricht mehr Sicherheit beim Surfen – späht tatsächlich aber Facebook-Daten aus. Das BSI rät zur Vorsicht.

Chrome-Erweiterung späht Facebook-Daten aus

Die Chrome-Erweiterung "Browse-Secure" verspricht mehr Sicherheit beim Surfen – späht tatsächlich aber Facebook-Daten aus. Das BSI rät zur Vorsicht.
#Browser #Chrome #Erweiterung #Facebook #LinkedIn
 

Does Facebook Care About Its Users?

"No"

"Up until September 2017, when Facebook handed Congress details of thousands of propaganda ads placed by a Russian troll farm to sow political strife, CEO Mark Zuckerberg dismissed the idea that fake news on Facebook influenced last year?s election. It?s ?a pretty crazy idea,? he scoffed.

Yeah, he would say that, according to former Facebook privacy problem fixer and Operations Manager Sandy Parakilas: because Facebook doesn?t give a flying Farmville fig about protecting users from abuse.

What it cares about is data collection it can sell to advertisers, he said in a scathing opinion piece published by the New York Times on Monday."

* Ex-Facebook privacy manager dishes the dirt on your data

#Facebook #internet

Naked Security: Ex-Facebook privacy manager dishes the dirt on your data (Lisa Vaas)

“Lawmakers shouldn’t allow Facebook to regulate itself. Because it won’t.”
 

How #Facebook Figures Out Everyone You've Ever Met

source: https://gizmodo.com/how-facebook-figures-out-everyone-youve-ever-met-1819822691

#privacy #internet #SocialNetwork #freedom #humanity

How Facebook Figures Out Everyone You've Ever Met

In real life, in the natural course of conversation, it is not uncommon to talk about a person you may know. You meet someone and say, “I’m from Sarasota,” and they say, “Oh, I have a grandparent in Sarasota,” and they tell you where they live and their name, and you may or may not recognize them.
 
Wir schaffen uns ab!
Für was soll der Mensch in der Zukunft noch gut sein?
Ein Konsument, Erlebnissweltengänger in virtueller Umgebung, Fressmaschine, Ressourcenvernichter mit
menschlichem Versagen, Unsicherheitsfaktor, chaotisch und unberechenbar, Inkontinent und nicht selbstreinigend ?

Könnte es vielleicht sein, das wir Menschen nur ein zufällig entstandener Wirt sind, der bei Wettlauf der
biologischen Evolution gewonnen hat, nur um die zweite Stufe zu starten? DIE DIGITALE EVOLUTION?

Danach heißt es vielleicht "Tschüss und Good by Menschheit, ihr seit nicht mehr zu gebrauchen". Danke für eure hingebungsvolle Arbeit und eurer tollen Idee, monotheistischer Religionen. So ging es halt schneller. Immer nach dem Kredo: Wir erreichen die Vollkommenheit"
Diese erreicht aber nur deine digitale Nachgeburt - Das Konstrukt!
Die Vollkommenheit lautet:
An oder Aus, Null oder Eins, Ja oder Nein! Das ist kein Frage!

Ihr habt entwickelt, gebaut, verkabelt, vernetzt, KI entworfen, Waffensysteme, Giftgas,... mehr anzeigen
 
Facebook, Twitter und Co. geht es derzeit im US-Senat richtig an den Kragen. Völlig zu Recht, denn der Schlendrian der letzten Jahre war unverantwortlich, findet Digitalistan-Blogger Jörg Schieb.

Digitalistan: Schluss mit "Wir dürfen alles" bei Facebook und Co. (Jörg Schieb)

#Senat #Facebook #Gesellschaft #Spielregeln
 
Worldwide, there's 1 #fediverse user for every 2000 #Facebook users, or every 660 #Twitter users. That's... actually Not Bad, considering?

https://glitch.social/media/rfcTo26mFpwCmlVlOzk
Bild/Foto
 
« #Google, #Apple, #Facebook, #Microsoft, #Amazon, et tous les autres, nous imposent un régime de #transparence absolue, suppriment notre droit à la #ViePrivée et à l’#intimité. […] Les géants du #Net qui prônent la fin de la vie privée font tout, eux, pour se soustraire aux regards. La #transparence qu’ils nous proposent est en fait une glace sans tain. »
— Le « mythe de la caverne », de #Platon à #Internet. L’homme nu. La #dictature invisible du #numérique.

Le « mythe de la caverne », de Platon à Internet

L’homme nu. La dictature invisible du numérique, Marc Dugain et Christophe Labbé, Robert Laffont, Plon, 320 pages, 17,90
 
Nachricht - die #rubel rollen nicht nur bei #facebook :-) " Milner ist heute… - die #rubel rollen nicht nur bei #facebook :-) " Milner ist heute einer der bekanntesten „Fintech-Investoren“ in Kalifornien. Er ist auch an Twitter, AirBnB, WhatsApp, Spotify und Aliba beteiligt. Sein Privatvermögen wird von Forbes auf 4,1 Mrd. US$ geschätzt." #paradies isches :-)
--
majestyx@snarl.de
URL: https://snarl.de/notice/8027205
 
die #rubel rollen nicht nur bei #facebook :-) " Milner ist heute einer der bekanntesten „Fintech-Investoren“ in Kalifornien. Er ist auch an Twitter, AirBnB, WhatsApp, Spotify und Aliba beteiligt. Sein Privatvermögen wird von Forbes auf 4,1 Mrd. US$ geschätzt." #paradies isches :-)
 
Für Facebook-User wird sich einiges ändern: Zum einen führt Facebook eine Paywall ein, zum anderen könnte die Timeline zweigeteilt werden. Mit erheblichen Folgen für alle, wie Digitalistan-Blogger Jörg Schieb vermutet.

Digitalistan: Facebook baut den Newsfeed um (Jörg Schieb)

#Facebook #Paywall #Zahlschranke #Newsfeed #Feed
 
Eine neue Masche sorgt auf dem Facebook Messenger für die massenhafte Verbreitung von Spam. Wenn Facebook nichts unternimmt, blüht uns so etwas künftig häufiger, mahnt Digitalistan-Blogger Jörg Schieb.

Digitalistan: Klickst Du Video, bekommst Du Werbung (Jörg Schieb)

#Facebook #Spam #Nutzer #Trick #YouTube
 
Salafistenvideos aus Münster im Visier

Salafistenvideos aus Münster im Visier

• Anwerbevideos in Münster gedreht • Clips richten sich vor allem an Jugendliche • Verfassungsschutz beobachtet neue Strategie
#Studio #Münster #Salafisten #Jugendliche #Facebook #NRW
 
neuer älter
Help us to cover the server costs for snarl.de
Click here to lend your support to: Help us to cover the server costs for snarl.de!