PocketBook zeigt neuen Era Color auf der Leipziger Buchmesse

PocketBook zeigt neuen Era Color auf der Leipziger Buchmesse

PocketBook zeigt neuen Era Color auf der Leipziger Buchmesse

Auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse enthüllt PocketBook, einer der global führenden Entwickler von Premium-E-Book-Readern, eine bahnbrechende Neuerung: den PocketBook Era Color. Dieser E-Reader, ausgestattet mit dem fortschrittlichen E Ink Kaleido™ 3-Farbbildschirm, markiert einen Wendepunkt in der digitalen Lesekultur. Der neue Era Color vereint ein preisgekröntes Design mit High-End-Funktionen wie einem integrierten Lautsprecher, wasserdichter IPX8-Zertifizierung, Text-to-Speech-Unterstützung, Hörbuchkompatibilität und der adaptiven Beleuchtungstechnologie SMARTlight. Erhältlich ab Mitte April zum Preis von 259 Euro, präsentiert sich der Era Color in der Farbe Stormy Sea als ein Must-have für Bücherfreunde. Besucher der Leipziger Buchmesse haben die exklusive Chance, den E-Reader vorab am PocketBook-Stand in Halle 3, Stand C 105, zu erleben.

Mit seinem 7-Zoll großen E Ink Kaleido™ 3-Farbbildschirm, der eine um 50 Prozent verbesserte Auflösung gegenüber früheren Modellen bietet und bis zu 4.096 Farben darstellen kann, definiert der PocketBook Era Color das Lesen von Comics, Mangas, Kochbüchern und Ratgebern neu. Die detailreiche Schwarz-Weiß-Auflösung und die präzise Farbwiedergabe, kombiniert mit dem adaptiven SMARTlight für optimalen Lesekomfort bei jeder Beleuchtung, setzen neue Maßstäbe.

Darüber hinaus zeichnet sich der Era Color durch seine Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit aus. Dank IPX8-Wasserschutz, Unterstützung für sechs Hörbuchformate und einer innovativen Text-to-Speech-Funktion erweitert der E-Reader die Grenzen des digitalen Lesens. Sein preisgekröntes, ergonomisches Design verspricht nicht nur optischen Genuss, sondern auch ein angenehmes Handgefühl, das durch seitliche Bedienelemente und einen automatisch drehbaren Bildschirm für Rechts- und Linkshänder unterstützt wird.

Der PocketBook Era Color ist weit mehr als ein E-Reader. Mit 32 GB Speicher, Unterstützung für 25 Dateiformate, einem leistungsstarken Quad-Core-Prozessor, Dualband-Wi-Fi, Zugang zur PocketBook Cloud & Dropbox sowie einer umfangreichen Auswahl an Wörterbüchern bietet er ein unvergleichliches Lese- und Hörerlebnis.

PocketBook, seit 2007 ein Pionier in der Nutzung von E-Ink-Farbbildschirmen und mit über 500.000 verkauften E-Readern jährlich, unterstreicht mit dem Era Color einmal mehr seine Position als Innovationsführer im Bereich der digitalen Lesetechnologien. Das in Lugano ansässige Unternehmen bietet mit seinem offenen Ökosystem eine flexible Nutzung verschiedenster Dateiformate, darunter auch E-Books aus öffentlichen Leihbibliotheken und nicht kopiergeschützte Kindle-Dateien, und demonstriert damit seine führende Rolle im Premium-Segment der High-Tech-Lesegeräte. Weitere Informationen finden Interessierte auf der offiziellen Website https://pocketbook.de/.

Image by Tobias Weil from Pixabay
Über Carsten 298 Artikel
Carsten ist nicht nur ein Technik-Enthusiast, sondern auch ein Experte für digitale Innovationen mit einer langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet. Seine Artikel sind nicht nur informativ, sondern auch inspirierend und helfen unseren Lesern, die Welt der Technologie besser zu verstehen und optimal zu nutzen. Mit seiner Expertise und seinem Engagement ist Carsten ein wesentlicher Bestandteil von Snarl.de und trägt dazu bei, dass wir unseren Lesern stets hochwertigen und relevanten Content bieten können.
Kontakt: Webseite

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. PocketBook InkPad Eo: Leistungsstarkes 10,3-Zoll-E-Note-Gerät mit Farbbildschirm - SnarL.de

Kommentare sind deaktiviert.