snarl.de

Suche

Beiträge die mit rassisten getaggt sind

Serdar Somuncu: "Es gibt keinen deutschen Humor"

Spießer und Rassisten sind seine liebsten Opfer. Als Kabarettist knöpft sich Serdar Somuncu auch Erdoğan und Deutschtürken vor. Jetzt will er "Kançler" werden.

#serdar #somuncu #zeitgeschehen #humor #spießer #rassisten #opfer #kabarettist #deutschtürken #kançler #news #bot #rss

Serdar Somuncu: "Es gibt keinen deutschen Humor"

Spießer und Rassisten sind seine liebsten Opfer. Als Kabarettist knöpft sich Serdar Somuncu auch Erdoğan und Deutschtürken vor. Jetzt will er "Kançler" werden.
 

Südstaaten: Wer braucht Denkmäler für Sklavenhalter?

Die Statuen für Südstaaten-Generäle in den USA verklären die Herrschaft weißer Rassisten. Wer die Denkmäler gegen Kritik verteidigt, unterstützt diese Weltsicht.

#südstaaten #denkmäler #ausland #sklavenhalter #statuen #südstaaten-generäle #generäle #südstaatengeneräle #usa #herrschaft #rassisten #kritik #weltsicht #news #bot #rss

Südstaaten: Wer braucht Denkmäler für Sklavenhalter?

Die Statuen für Südstaaten-Generäle in den USA verklären die Herrschaft weißer Rassisten. Wer die Denkmäler gegen Kritik verteidigt, unterstützt diese Weltsicht.
 

Steve Bannon: Bannon nennt Rechtsextreme "Clowns"

Trumps Chefberater Steve Bannon hat sich in einem Interview über Rassisten, Nordkorea und China geäußert. Nun kommt Kritik von allen Seiten.

#bannon #steve #ausland #rechtsextreme #clowns #trumps #chefberater #interview #rassisten #nordkorea #china #kritik #seiten #news #bot #rss

Steve Bannon: Bannon nennt Rechtsextreme "Clowns"

Trumps Chefberater Steve Bannon hat sich in einem Interview über Rassisten, Nordkorea und China geäußert. Nun kommt Kritik von allen Seiten.
 

Charlotesville: Angehörige nehmen Abschied von getöteter Demonstrantin

Heather Heyers Tod auf einer Demo gegen Rassisten wühlt die USA auf. Der Täter tue ihr leid, sagt Heyers Mutter auf der Trauerfeier. Donald Trump twittert sein Beileid.

#zeitgeschehen #heyers #angehörige #charlotesville #demonstrantin #abschied #heather #tod #demo #rassisten #täter #mutter #trauerfeier #news #bot #rss

Charlotesville: Angehörige nehmen Abschied von getöteter Demonstrantin

Heather Heyers Tod auf einer Demo gegen Rassisten wühlt die USA auf. Der Täter tue ihr leid, sagt Heyers Mutter auf der Trauerfeier. Donald Trump twittert sein Beileid.
 

Gewalt in Charlottesville: Republikaner fordern klare Worte von Trump

"Anschlag weißer Rassisten", "inländischer Terrorismus": Mehrere Senatoren fordern, der US-Präsident solle die Schuldigen von Charlottesville benennen.

#zeitgeschehen #charlottesville #gewalt #republikaner #worte #trump #anschlag #rassisten #terrorismus #senatoren #us-präsident #präsident #uspräsident #news #bot #rss

Gewalt in Charlottesville: Republikaner fordern klare Worte von Trump

"Anschlag weißer Rassisten", "inländischer Terrorismus": Mehrere Senatoren fordern, der US-Präsident solle die Schuldigen von Charlottesville benennen.
 
#diskurs #rechte #rassisten #neoliberale #bürgerliche #intellektuelle #bothostrauß #martinwalser #habermas #sloterdijk #frankreich #... mehr anzeigen
 
Vortrag und Diskussion mit Sama Maani: Warum wir über den #Islam nicht reden können

26 Januar 2017, 19 Uhr Melanchthonianum, Uni Halle

Wie kommt es, dass die Ablehnung des Islam als „rassistisch“ tituliert wird – nicht jedoch die Ablehnung des #Christentums? Dass Ressentiments gegen #Türken oder #Araber #Islamophobie, #Ressentiment gegen christliche Nigerianer jedoch nicht #Christentumophobie genannt werden? Warum wurden die Demonstranten des arabis... mehr anzeigen
 
+++ 13.21 Uhr: #Legida gibt auf ++++
Wie der "#MDR" und und die "Leipziger Volkszeitung" übeieinstimmend melden, wird das islam- und fremdenfeindliche Bündnis Legida in #
... mehr anzeigen
 
+++ 13.21 Uhr: #Legida gibt auf ++++
Wie der "#MDR" und und die "Leipziger Volkszeitung" übeieinstimmend melden, wird das islam- und fremdenfeindliche Bündnis Legida in #Leipzig die #Montagsdemonstrationen beenden. Das bestätigte Sprecher Arndt Hohnstädter gegen über der "Leipziger Volkszeitung". Am vergangenen Montag, als Legida sein zweijähriges Bestehen feierte, kamen rund 350 Menschen zur Demonstration, aber 2000 Gegendemonstranten. Das waren deutlich weniger als beim vergleichbar stark mobilisierten Jahrestag vor einem Jahr. Im Dezember bei der letzten regulären Legida-Veranstaltungen waren sogar nur bestenfalls 150 Menschen gekommen. Politisch will Legida künftig im Hintergrund
... mehr anzeigen
 

Der andere Hass und die herrschende #Doppelmoral

" „Hass“ hat gute Chancen, zum #Unwort des Jahres #2016 zu werden. Spätestens nach der eigenmächtigen Entscheidung der #Kanzlerin, Deuts
... mehr anzeigen
 

Der andere Hass und die herrschende #Doppelmoral

" „Hass“ hat gute Chancen, zum #Unwort des Jahres #2016 zu werden. Spätestens nach der eigenmächtigen Entscheidung der #Kanzlerin, Deutschlands Grenzen und Sozialsysteme für #Einwanderer aus aller Welt zu öffnen, womit sie eine noch nie erlebte Spaltung der Gesellschaft in „Hell- und #Dunkeldeutsche“ (Bundespräsident #Gauck) verursachte, scheint eine ganz große Koalition aus sämtlichen relevanten #... mehr anzeigen
 

USA: Sanders fordert Personaländerungen von Donald Trump

Der Senator hat den designierten Präsidenten aufgefordert, seine Wahl für den Chefstrategen zu annulieren. Die Nominierung eines Rassisten sei "völlig inakzeptabel".

#ausland #usa #sander #personaländerungen #donald #trump #senator #präsidenten #wahl #chefstrategen #nominierung #rassisten #news #bot #rss

USA: Sanders fordert Personaländerungen von Donald Trump

Der Senator hat den designierten Präsidenten aufgefordert, seine Wahl für den Chefstrategen zu annulieren. Die Nominierung eines Rassisten sei "völlig inakzeptabel".
 

Donald Trump: Ku-Klux-Klan feiert Präsidentschaftswahl

Dem neuen US-Präsidenten Donald Trump zu Ehren wollen die Rassisten einen Marsch abhalten. Der Klan hatte im Wahlkampf massiv Werbung für Trump gemacht.

#trump #donald #klan #ausland #klux #kukluxklan #präsidentschaftswahl #ku-klux-klan #us-präsidenten #uspräsidenten #ehren #rassisten #marsch #news #bot #rss

Donald Trump: Ku-Klux-Klan feiert Präsidentschaftswahl

Dem neuen US-Präsidenten Donald Trump zu Ehren wollen die Rassisten einen Marsch abhalten. Der Klan hatte im Wahlkampf massiv Werbung für Trump gemacht.
 

SPD: Lieber Sigmar, ich trete wieder ein

Der frühere Betriebsrat Nazi Özkan verließ vor fünf Jahren die SPD. Nun will er wieder Mitglied werden, um Rechten und Rassisten entgegenzutreten – schrieb er an Gabriel.

#deutschland #spd #sigmar #betriebsrat #nazi #mitglied #rechten #rassisten #gabriel #news #bot #rss

SPD: Lieber Sigmar, ich trete wieder ein

Der frühere Betriebsrat Nazi Özkan verließ vor fünf Jahren die SPD. Nun will er wieder Mitglied werden, um Rechten und Rassisten entgegenzutreten – schrieb er an Gabriel.
 

Integration: Leben in Zeiten der Einwanderung

Rassisten erstarken, doch die Gesellschaft hat die Chance, sich auf eine gemeinsame Zukunft zu einigen. Dafür müsste sie lieb gewonnene Klischees von Migranten aufgeben.

#zeitgeschehen #integration #leben #zeiten #einwanderung #rassisten #gesellschaft #chance #zukunft #klischees #migranten #news #bot #rss

Integration: Leben in Zeiten der Einwanderung

Rassisten erstarken, doch die Gesellschaft hat die Chance, sich auf eine gemeinsame Zukunft zu einigen. Dafür müsste sie lieb gewonnene Klischees von Migranten aufgeben.
 
Wer griff am 11. Januar #Connewitz an? Wir haben die Daten der nach dem Überfall Festgesetzten ausgewertet. Die Grafik aus der Oktoberausgabe war so heißbegehrt, dass wir sie an dieser Stelle nun auch online veröffentlichen.

Der Überfall war clever geplant: Viele Connewitzer protestierten am 11. Januar 2016 gerade in der Inne
... mehr anzeigen
 
Wer griff am 11. Januar #Connewitz an? Wir haben die Daten der nach dem Überfall Festgesetzten ausgewertet. Die Grafik aus der Oktoberausgabe war so heißbegehrt, dass wir sie an dieser Stelle nun auch online veröffentlichen.

Der Überfall war clever geplant: Viele Connewitzer protestierten am 11. Januar 2016 gerade in der Inne
... mehr anzeigen
 
Wer griff am 11. Januar #Connewitz an? Wir haben die Daten der nach dem Überfall Festgesetzten ausgewertet. Die Grafik aus der Oktoberausgabe war so heißbegehrt, dass wir sie an dieser Stelle nun auch online veröffentlichen.

Der Überfall war clever geplant: Viele Connewitzer protestierten am 11. Januar 2016 gerade in der Innenstadt gegen den #Legida -Geburtstag, da fiel eine straff organisierte Gruppe Vermummter in die Wolfgang-Heinze-Straße ein. Sie beschädigten 24 Kneipen und Läden, darunter alteingesessene Familienbetriebe. Im Dönerimbiss »Shahia II« konnten sich Gäste und Personal noch durch die Hintertür retten, bevor ein Sprengböller Metallwaschbecken und Deckenverkleidung zerriss. Dann zog am Connewitzer Kreuz #Polizei auf. Hier endete der Plan der Randalierer. Der Gro... mehr anzeigen
 
Sarah Wagenknecht und die völkische Selektion

von Rainer Trampert

Die Vorsitzende der #Linksfraktion im Deutschen Bundestag ist zur heiligen Johanna der neuen deutschen #Nationalbewegung geworden

In einer Epoche, in der sich
... mehr anzeigen
 
Sarah Wagenknecht und die völkische Selektion

von Rainer Trampert

Die Vorsitzende der #Linksfraktion im Deutschen Bundestag ist zur heiligen Johanna der neuen deutschen #Nationalbewegung geworden

In einer Epoche, in der sich
... mehr anzeigen
 
Sarah Wagenknecht und die völkische Selektion

von Rainer Trampert

Die Vorsitzende der #Linksfraktion im Deutschen Bundestag ist zur heiligen Johanna der neuen deutschen #Nationalbewegung geworden

In einer Epoche, in der sich
... mehr anzeigen
 
Sarah Wagenknecht und die völkische Selektion

von Rainer Trampert

Die Vorsitzende der #Linksfraktion im Deutschen Bundestag ist zur heiligen Johanna der neuen deutschen #Nationalbewegung geworden

In einer Epoche, in der sich in Europa autoritäre Regime und #Rechtspopulisten ausbreiten, die Rückkehr zu den Vaterländern voranschreitet, #Humanismus und #Solidarität der praktischen Gesellschaft und dem #Femdenhass zum Opfer fallen, zwei Drittel der Deutschen Angst vor Ausländern haben und das Soziale f... mehr anzeigen
 

Demokratie: Was macht die Autoritären so stark? Unsere Arroganz

Jahrelang haben die liberalen Eliten die da unten und ihre Sorgen heimlich verachtet. Jetzt wählen die Abgehängten die Rassisten, und der Schreck ist groß.

#ausland #demokratie #autoritären #arroganz #jahrelang #eliten #sorgen #abgehängten #rassisten #schreck #news #bot #rss

Demokratie: Was macht die Autoritären so stark? Unsere Arroganz

Jahrelang haben die liberalen Eliten die da unten und ihre Sorgen heimlich verachtet. Jetzt wählen die Abgehängten die Rassisten, und der Schreck ist groß. Ein Essay
 
Majestyx (((redRat))) wrote the following post:
da dreht einer frei mit ner axt im zug = brennpunkt inne #ard &co. wenn die frei drehenden #rassisten so viel sendeplatz bekämen wär kein platz mehr für 'volks' (würg) musik!
Deutsches Haus


Deutsches Haus 29/16

Deutsches Haus 29/16
 
da dreht einer frei mit ner axt im zug = brennpunkt inne #ard &co. wenn die frei drehenden #rassisten so viel sendeplatz bekämen wär kein platz mehr für 'volks' (würg) musik!
Deutsches Haus


Deutsches Haus 29/16

Deutsches Haus 29/16
Sandra Kanela wrote the following post:

-> Lingen: 21-Jähriger schießt auf Flüchtlinge

Ein 21-jähriger Mann soll am Sonntagnachmittag in Lingen mit einem Luftgewehr auf zwei junge Flüchtlinge geschossen und diese verletzt haben. Wie die Polizei am Montag mitteilte, zielte der Mann aus seiner Wohnung auf das 40 Meter entfernt gelegene Flüchtlingsheim. Bei den Opfern soll es sich um ein fünfjähriges Mädchen aus Mazedonien und einen 18-Jährigen aus Syrien handeln. Die beiden hielten sich hinter
... mehr anzeigen
 
Sandra Kanela wrote the following post:

-> Lingen: 21-Jähriger schießt auf Flüchtlinge

Ein 21-jähriger Mann soll am Sonntagnachmittag in Lingen mit einem Luftgewehr auf zwei junge Flüchtlinge geschossen und diese verletzt haben. Wie die Polizei am Montag mitteilte, zielte der Mann aus seiner Wohnung auf das 40 Meter entfernt gelegene Flüchtlingsheim. Bei den Opfern soll es sich um ein fünfjähriges Mädchen aus Mazedonien und einen 18-Jährigen aus Syrien handeln. Die beiden hielten sich hinter
... mehr anzeigen
 

-> Lingen: 21-Jähriger schießt auf Flüchtlinge

Ein 21-jähriger Mann soll am Sonntagnachmittag in Lingen mit einem Luftgewehr auf zwei junge Flüchtlinge geschossen und diese verletzt haben. Wie die Polizei am Montag mitteilte, zielte der Mann aus seiner Wohnung auf das 40 Meter entfernt gelegene Flüchtlingsheim. Bei den Opfern soll es sich um ein fünfjähriges Mädchen aus Mazedonien und einen 18-Jährigen aus Syrien handeln. Die beiden hielten sich hinter dem Gebäude auf und wurden am Bein getroffen. Sie mussten in einem Krankenhaus ambulant versorgt werden.

Täter bleibt auf freiem Fuß

Ob die Tat politisch motiviert ist, stehe derzeit nicht fest. Allerdings habe der Täter in der Vergangenheit bereits gegen das Waffengesetz verstoßen, sagte ein Polizeisprecher. Nach Informationen der "Neuen Osnabrücker Zeitung" s... mehr anzeigen
 
Rechte Leute von links

Bild/Foto

Linke #Politik im nationalen Interesse, der Kampf des Falschen gegen das Falsche und die Anfälligkeit deutscher #Keynesianer für #Querfronten.

Von Thomas Ebermann

Mein Thema ist eine Kritik des #Nationalismus deutscher Keynesianer– und damit ihrer Anfälligkeit für Querfronten. Keynesianer haben komplizierte, im Detail kenntnisreiche Bücher geschrieben, in denen man, wenn man dafür ein Faible hat, auch ihre jeweiligen Differenzen kennenlernen kann. Ihre im Vergleich zum viel kleineren Lager der Systemkritik große Popularität speist sich aus... mehr anzeigen
#politik #keynesianer #querfronten #nationalismus #gysi #krise #bourgeoisie #attac #hunger #lafontaines #nationen #währungsunion.« #kapital #profitrate #akkumulation #profitabilität #weltmarkt #konkurrenz #arbeitskraft #kaufkraft #konsum #mattick #rätekommunist #keynes #keynesianismus #nicht-neoliberale #kapitalismus #lohnarbeit #humankapital #entfremdung #verdinglichung #varoufakis #eurokrise #deutschland #alternative #euro-krise #wagenknecht #griechenland #afd #eu #euro #flassbeck #länderfinanzausgleich #argument #subproletariat #gesundheitsvorsorge #amerika #china) #Ökonomie #sozialstandards #kerneuropa #mittelschicht #sarrazin #schuldenschnitt #unterschicht #privateigentums #produktionsmitteln #arbeitslosigkeit #löhne #wachstum #export #verelendungsprogramme #kommunisten #generalstreik #reparationsansprüche #nation #schädigung #antipoden #kolonialpolitik #ausbeutung #zwangscharaktere #holocaust #luxemburgs #fluchtursachen #zynismus #weltmarktkonkurrenz #imperialismus #asylrechts #merkel #berlin #fischer #fremdbestimmung« #weltmacht #frontnational) #linkspartei #lepen #souveränität #belegschaft #betriebsrat #gewerkschaft #querfrontprojekt #rassisten #militaristen #antisemiten #verschwörungstheoretikern #syriza #gaza-flotte #israel #tsipras #austeritätsprogramm #querfront #höger #gehrke #dehm #mahnwachen #friedenswinter #montagsdemonstrationen #rechtsradikalen #ditfurth #nachdenkseiten #augstein #populisten #nsa #usa.«zitat #Überwachungsstaat #opferstatus #Überfremdung #globalisierung #shareholder-value #wallstreet #finanzmärkten #querfrontrhetorik #kenjebsen #antisemitismus #kenfm #nazis #kundgebungen #krieg #volk #müller #jebsen #medienprodukte #vaterlandslosen #westlinken #völkisch #weltbürger #kipping #kosmopolitismus #benjamin #theorie #bipolarität #fortschritt #aufklärung #islamismus #adorno #verwertungszwänge #theweleit #putin #pegida-bewegung #gauland #ukraine-konflikt #linke #sowjetunion #marcuse #sozialismus-debatte #gremliza #antifa #antideutsch #kommunismus #kritischetheorie #kapitalismuskritik #kritikderpolitischenökonomie #marx #linksradikal #natinational
 
Jack Büttner wrote the following post:
Er wohnt mit einem #Känguru zusammen (#Marc Uwe Kling) "Man kann sich halt nicht sicher sein," sagte der Mann auf der Straße, "dass in einer Gruppe #Flüchtlinge nicht auch #Arschlöcher sind." "Stimmt wohl", sagte das Kängaru, "aber immerhin kann man sich sicher sein, dass in einer Gruppe #Rassisten nur Arschlöcher sind."

#fcknzs #norassism #nopegida #pegida #mengenlehre
 
Jack Büttner wrote the following post:
Er wohnt mit einem #Känguru zusammen (#Marc Uwe Kling) "Man kann sich halt nicht sicher sein," sagte der Mann auf der Straße, "dass in einer Gruppe #Flüchtlinge nicht auch #Arschlöcher sind." "Stimmt wohl", sagte das Kängaru, "aber immerhin kann man sich sicher sein, dass in einer Gruppe #Rassisten nur Arschlöcher sind."

#fcknzs #norassism #nopegida #pegida #mengenlehre
 
Jack Büttner wrote the following post:
Er wohnt mit einem #Känguru zusammen (#Marc Uwe Kling) "Man kann sich halt nicht sicher sein," sagte der Mann auf der Straße, "dass in einer Gruppe #Flüchtlinge nicht auch #Arschlöcher sind." "Stimmt wohl", sagte das Kängaru, "aber immerhin kann man sich sicher sein, dass in einer Gruppe #Rassisten nur Arschlöcher sind."

#fcknzs #norassism #nopegida #pegida #mengenlehre
 
Jack Büttner wrote the following post:
Er wohnt mit einem #Känguru zusammen (#Marc Uwe Kling) "Man kann sich halt nicht sicher sein," sagte der Mann auf der Straße, "dass in einer Gruppe #Flüchtlinge nicht auch #Arschlöcher sind." "Stimmt wohl", sagte das Kängaru, "aber immerhin kann man sich sicher sein, dass in einer Gruppe #Rassisten nur Arschlöcher sind."

#fcknzs #norassism #nopegida #pegida #mengenlehre
 
Jack Büttner wrote the following post:
Er wohnt mit einem #Känguru zusammen (#Marc Uwe Kling) "Man kann sich halt nicht sicher sein," sagte der Mann auf der Straße, "dass in einer Gruppe #Flüchtlinge nicht auch #Arschlöcher sind." "Stimmt wohl", sagte das Kängaru, "aber immerhin kann man sich sicher sein, dass in einer Gruppe #Rassisten nur Arschlöcher sind."

#fcknzs #norassism #nopegida #pegida #mengenlehre
 
Er wohnt mit einem #Känguru zusammen (#Marc Uwe Kling) "Man kann sich halt nicht sicher sein," sagte der Mann auf der Straße, "dass in einer Gruppe #Flüchtlinge nicht auch #Arschlöcher sind." "Stimmt wohl", sagte das Kängaru, "aber immerhin kann man sich sicher sein, dass in einer Gruppe #Rassisten nur Arschlöcher sind."

#fcknzs #norassism #nopegida #pegida #mengenlehre
 

Ausnahmslos unwirksam

"Aufrufe, offene Briefe und nicht direkt auf der entsprechenden Seite des Bundestags eingereichte Internet-Petitionen haben eine Menge gemeinsam: Sie geben den Verfassern und Unterzeichnern das gute Gefühl, etwas unternommen und wie im Fall von #ausnahmslos Argumente für eine vertiefende Diskussion bereit­gestellt zu haben. Selbst im besten Fall geschieht danach jedoch außer einigen Zeitungsartikeln und der Kaperung des zugehörigen Hashtags auf Twitter durch Trolle nichts – manchmal schr
... mehr anzeigen
 

Ausnahmslos unwirksam

"Aufrufe, offene Briefe und nicht direkt auf der entsprechenden Seite des Bundestags eingereichte Internet-Petitionen haben eine Menge gemeinsam: Sie geben den Verfassern und Unterzeichnern das gute Gefühl, etwas unternommen und wie im Fall von #ausnahmslos Argumente für eine vertiefende Diskussion bereit­gestellt zu haben. Selbst im besten Fall geschieht danach jedoch außer einigen Zeitungsartikeln und der Kaperung des zugehörigen Hashtags auf Twitter durch Trolle nichts – manchmal schreiben die Initiatoren noch ein Buch oder treten in Talkshows auf, aber große Debatten, die nicht auf die eigenen Zirkel beschränkt sind, bleiben in aller Regel aus.

Daran ändert sich auch nichts, wenn das Anliegen so formuliert ist, dass es von FDP bis zur Linkspartei praktisch für alle unterschreibbar ist – wie es bei #ausnahmslos der Fall ist: »Gegen sexualisiert... mehr anzeigen
 
»Die Linke muss aufwachen«



Die französische #Feministin und #Antirassistin Caroline Fourest sprach mit der Jungle World über #Blasphemie, Bürgersinn und über die emanzipatorische Kraft des Lachens.

Interview: Andreas Förster

Sie zählen zu den profiliertesten Kritikerinnen des Islamismus in Frankreich. Warum war es dennoch schwierig, für die englische Übersetzung Ihres jüngsten Buches »Éloge du blasphème« (Lob der Blasphemie) einen Verlag zu finden?

... mehr anzeigen
 
ich les' so:
.... die #cdu gibt dem 'gesellschftlichen' druck (pegida like) nach....

ich denk mir so: mhm, die sollten mal ihre soziale filterbubble wechseln. in meiner gesellschaft sind #rassisten #sexisten u. #nazionalisten in der minderheit. es sei den des #cdu 'wir' ist eben nicht das allg. 'wir'

#klientel #politik #MIK #propaganda #oireHERschaft
#rojava #kobane ?! war da nicht mal was ????

z.Z. sind noch mind. 100 #menschen in #Berlin bei eisiger kälte auf der strase - bedroht von einer 'koalition' aus #nazionalisten und #rassisten

Aktionsbündnis „Stoppt den Staatsterror Erdogans gegen die Kurden“ « Libertär - ⚑ - Social News

Ihr habt das Internet kaputt gemacht .... Hunderte von Menschen sind in den letzten Wochen Opfer des Staatsterrrors gegen die Zivilbevölkerung in den mehrheitlich von Kurden bewohnten Städten der Türkei geworden. Darunter viele Frauen und Kinder. Städte werden mit Panzern und Raketenwerfern beschossen. Aktuell sind 200 000 Menschen auf der Fluc...
Ravenbird Ⓐ wrote the following post:

Telepolis: "Das Monster darf nicht sauber zurücktreten"

Die Rechte in Deutschland radikalisiert sich und schießt sich auf Merkel ein

Seit sie in der Einwanderungspolitik nicht der Orbanisierung Europas, sondern den Interessen relevanter Teile der deutschen Wirtschaft folgt und eine begrenzt durchlässige Grenzpolitik praktiziert, ist Bundeskanzlerin Merkel zum Hassobjekt verschiedener Fraktionen der Rechten geworden...

Tags: #german #deutsch #deutschland #rechts #nazis #rassisten #antifa #antira #merkel #rechte-szene #radikalisierung #hass #einwanderungspolitik #gesellschaft #telepolis #Peter-Nowak #2015-10-13 #ravenbird #2015-10-14

"Das Monster darf nicht sauber zurücktreten"

Die Rechte in Deutschland radikalisiert sich und schießt sich auf Merkel ein
 

Telepolis: "Das Monster darf nicht sauber zurücktreten"

Die Rechte in Deutschland radikalisiert sich und schießt sich auf Merkel ein

Seit sie in der Einwanderungspolitik nicht der Orbanisierung Europas, sondern den Interessen relevanter Teile der deutschen Wirtschaft folgt und eine begrenzt durchlässige Grenzpolitik praktiziert, ist Bundeskanzlerin Merkel zum Hassobjekt verschiedener Fraktionen der Rechten geworden...

Tags: #german #deutsch #deutschland #rechts #nazis #rassisten #antifa #antira #merkel #rechte-szene #radikalisierung #hass #einwanderungspolitik #gesellschaft #telepolis #Peter-Nowak #2015-10-13 #ravenbird #2015-10-14

"Das Monster darf nicht sauber zurücktreten"

Die Rechte in Deutschland radikalisiert sich und schießt sich auf Merkel ein
 
neuer älter
Help us to cover the server costs for snarl.de
Click here to lend your support to: Help us to cover the server costs for snarl.de!