snarl.de

Suche

Beiträge die mit Syncthing getaggt sind

Syncthing statt Cloud

Warum nutzen immer noch viele Leute Cloud-Dienste, um große Datenmengen mit anderen zu teilen? #Syncthing ist doch so viel praktischer und sicherer.

Immer wieder sendet mir jemand größere Dateien über einen Cloud-Service zu. Ich bekomme dann per E-Mail einen Link zugesendet, über den ich im Webbrowser zum Download gelange. Die Daten, die ich über diesen Weg bekomme, sind zwar vertraulich, aber nicht geheim. In der Regel sind es Informationen über neue Produkte und Dienstleistungen, für die ich als Werbetexter schöne Worte finden soll.

Aber ich frage mich schon, ob die Unternehmen auch personenbezogene, sehr vertrauliche oder sogar geheime Daten ebenfalls über einen solchen Service versenden. Meine Hoffnung ist, dass sich die Unternehmen dann vorher wenigstens einmal die Terms of Service der Dienste anschauen.
... mehr anzeigen
 

Mit OnionShare Daten anonym und abhörsicher teilen

Die große Verbreitung des Tor Browsers könnte OnionShare zu einem richtig praktischen Tool zum Teilen von Daten machen.

Ich habe die Software mal getestet.

Zum Artikel...

#p2p #sharing #onion #tor #onionshare #dropbox #syncthing #collaboration

Mit OnionShare Daten anonym und abhörsicher teilen

Mit OnionShare kann man anonym und abhörsicher Daten über das Tor-Netzwerk teilen. Dieser Artikel zeigt, wie einfach das geht.
 
probiers mal mit #syncthing statt owncloud/nextcould. Syncthing läuft super unter raspbian und ist außerdem wesentlich schlanker.
 
Bild/Foto
Bild/Foto
#Owncloud oder #Syncthing
Thema : #dezentral #p2p #filesharing

Wenn es darum geht lediglich einige Dateien oder Verzeichnisse mit mehreren Geräten zu synchronisieren, dann ist für mich eindeutig Syncthing die bessere Wahl.
Weil : 1. Kein PHP, welches Angriffspotenziale ohne ende bietet. 2. Extrem geringer Ressourcenverbrauch. 3. Verschlüsselung von Haus aus. 4. Syncthing bietet eine schnittstelle ins Onion Land :)

Das syncen meines Android Handys mit meinem NB. klappt jedenfalls recht ordentlich und zuverlässig. Manchmal dauert es ein Weilchen, bis die Geräte sich wieder gefunden haben, nachdem sie längere zeit Offline waren. Jedenfalls rennt Syncthing permanent auf meinem NAS, so das ich Owncloud kommende Woche ins Daten- Nirvana befördern werde.

Mehr darüber erfahren : https://syncthing.net/
 
Bild/Foto
Bild/Foto
#Owncloud oder #Syncthing
Thema : #dezentral #p2p #filesharing

Wenn es darum geht lediglich einige Dateien oder Verzeichnisse mit mehreren Geräten zu synchronisieren, dann ist für mich eindeutig Syncthing die bessere Wahl.
Weil : 1. Kein PHP, welches Angriffspotenziale ohne ende bietet. 2. Extrem geringer Ressourcenverbrauch. 3. Verschlüsselung von Haus aus. 4. Syncthing bietet eine schnittstelle ins Onion Land :)

Das syncen meines Android Handys mit meinem NB. klappt jedenfalls recht ordentlich und zuverlässig. Manchmal dauert es ein Weilchen, bis die Geräte sich wieder gefunden haben, nachdem sie längere zeit Offline waren. Jedenfalls rennt Syncthing permanent auf meinem NAS, so das ich Owncloud kommende Woche ins Daten- Nirvana befördern werde.

Mehr darüber erfahren : https://syncthing.net/
 
Bild/Foto
Bild/Foto
#Owncloud oder #Syncthing
Thema : #dezentral #p2p #filesharing

Wenn es darum geht lediglich einige Dateien oder Verzeichnisse mit mehreren Geräten zu synchronisieren, dann ist für mich eindeutig Syncthing die bessere Wahl.
Weil : 1. Kein PHP, welches Angriffspotenziale ohne ende bietet. 2. Extrem geringer Ressourcenverbrauch. 3. Verschlüsselung von Haus aus. 4. Syncthing bietet eine schnittstelle ins Onion Land :)

Das syncen meines Android Handys mit meinem NB. klappt jedenfalls recht ordentlich und zuverlässig. Manchmal dauert es ein Weilchen, bis die Geräte sich wieder gefunden haben, nachdem sie längere zeit Offline waren. Jedenfalls rennt Syncthing permanent auf meinem NAS, so das ich Owncloud kommende Woche ins Daten- Nirvana befördern werde.

Mehr darüber erfahren : https://syncthing.net/
 
#Smartphone as (WiFi) (synchronization) "server"

I've been running #Syncthing for quite some time now and I'm so happy with using my smartphone as a "server" in this setup that I have to encourage others to try it, too. Syncthing does many things for me. It keeps my collections of music, ebooks and studies stuff synced on 4 devices with different OSs without another party in between. The same goes for #OSMAnd maps and favorites on my #Android phone and #tablet. It automatically copies backups I create on my mobile devices to my main computer the next time it's online. Using it on my smartphone has several advantages. It's always on and it's always on #... mehr anzeigen
 
#KeePassX with #Syncthing for having my #EncFS folder containing my passwordfile on my different devices.
 
Hello Federatians/Federationists(?)! I'm still looking for the easiest #FOSS way to set up, maintain and #backup instances of #owncloud and #syncthing. I think of using a beaglebone black with #arkos, #yunohost, #ubos or something similar and another one for off site backups. Any thoughts/suggestions? #opensource #linux #beagleboneblack #question #help
 
Hello Federatians/Federationists(?)! I'm still looking for the easiest #FOSS way to set up, maintain and #backup instances of #owncloud and #syncthing. I think of using a beaglebone black with #arkos, #yunohost, #ubos or something similar and another one for off site backups. Any thoughts/suggestions? #opensource #linux #beagleboneblack
 
OMG #Syncthing! Trying not to jinx it, though.
 
#syncthing has been on my mind since I first heard of it and tried out the initial releases. I could see it was going to be a great software, but it was still immature.

Now, it is a viable replacement for any commercial offerings. Though I have to admit the Edward Snowden-approved Spideroak will be hard to give up, since I am not keen on running a computer 24/7 as a syncthing server at present.
 
#syncthing ist übrigens keine cloud, sondern ein peer to peer client zum datenaustausch / datensicherung über mehrere Geräte, ohne dass ein Server dazu benötigt wird / die Daten auf einem Server landen. Die Geräte werden via peer to peer stattdessen direkt und verschlüsselt miteinander verbunden
 
warum benutzt ihr nicht einfach #syncthing. Macht vieles leichter;) https://syncthing.net/
 

Llega Syncthing 0.11, el temido rival de BitTorrent Sync



http://www.redeszone.net/2015/04/23/syncthing-actualizacion-0-11/

Syncthing es un cliente de sincronización que nació prácticamente a la vez que BitTorrent Sync con la diferencia de que este es totalmente gratuito, de código abierto y cuenta con un gran desarrollo y soporte por parte de la comunidad. Los últimos movimiento de BitTorrent para monetizar su herramienta han conseguido que poco a poco este cliente libre haya ganado más popularidad y una mayor cuota de usuarios dentro de un público que busca sincronizar datos a través de las redes P2P de forma totalmente segura.
leer mas

#Syncthing #P2P #Torrent#Ñ #privacidad #seguridad

RedesZone: Llega Syncthing 0.11, el temido rival de BitTorrent Sync (Rubén Velasco)

BitTorrent Sync ha sido una de las primeras aplicaciones de sincronización de archivos y carpetas entre varios equipos a través de la tecnología P2P.
 
rollitup wrote the following post:
Syncthing replaces Dropbox and BitTorrent Sync with something open, trustworthy and decentralized. Your data is your data alone and you deserve to choose where it is stored, if it is shared with some third party and how it's transmitted over the Internet.
Using syncthing, that control is returned to you.

http://syncthing.net/

#syncthing #dropbox #bitTorrentsync #privacy #data #decentralized #FOSS

Syncthing: Syncthing

Syncthing replaces Dropbox and BitTorrent Sync with something open, trustworthy and decentralized. Your data is your data alone and you deserve to choose where it is stored, if it is shared with some third party and how it's transmitted over the Internet. Using syncthing, that control is returned to you. Syncthing is still in development, although ...
 
neuer älter
Help us to cover the server costs for snarl.de
Click here to lend your support to: Help us to cover the server costs for snarl.de!